Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
18.12.2020

Die neue ZerOS Software 7.9.9 ist online verfügbar

ZerOS Software Release 7.9.9

Einführung


ZerOS 7.9. ist eine neue Softwareversion, die für alle nachfolgend aufgelisteten Konsolen und Server mit dem ZerOS-Betriebssystem empfohlen wird.
Diese Versionshinweise beschreiben die neuen Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen zwischen den Versionen 7.9.8 und 7.9.9.

https://zero88.com/zeros

 


Betroffene Produkte
✓ FLX
✓ FLX S24 & S48
✓ ZerOS Server
✓ ORB Serie
✓ Solution Serie
✓ SCD Server & SCD Server Pro
✓ Leap Frog 48 & 96
✓ Phantom ZerOS (Offline-Software)


Kompatibilität
Es sind keine Kompatibilitätsprobleme zu der Version 7.9.8 bekannt.


Aktualisieren der ZerOS-Software


Bitte beachten Sie die Update-Hinweise am Ende dieser Informationen.


Der Installationsprozess entfernt alle Daten auf der Konsole, einschließlich aller Show-Dateien. Wenn die aktuelle Show-Datei noch benötigt wird, stellen Sie bitte sicher, dass eine Sicherungskopie erstellt wurde, bevor Sie mit dem Update fortfahren. Nach Abschluss des Updates können Sie Ihre Show erneut laden (falls kompatibel).
Bei der Durchführung eines Software-Updates ist es wichtig, dass die Stromversorgung nicht unterbrochen wird. Ein Stromausfall während eines Softwareupdates kann Ihre Konsole unbrauchbar machen.

 

Anweisungen zur Softwareaktualisierung


Bitte machen Sie sich mit diesen Update-Anweisungen vertraut, bevor Sie fortfahren. Anweisungen müssen genau in der Reihenfolge ausgeführt werden. Abweichungen oder Unterlassungen können die Konsole unbrauchbar machen, die dann zur Wiederherstellung in den Service gebracht werden muss.
Treten zu irgendeinem Zeitpunkt Schwierigkeiten auf oder haben Sie Zweifel an einer der folgenden Anweisungen, dann fahren Sie nicht mit dem Update fort und wenden Sie sich an Zero 88.
Der Installationsprozess entfernt alle Daten auf der Konsole, einschließlich aller Show-Dateien. Wenn die aktuelle Show-Datei noch benötigt wird, stellen Sie bitte sicher, dass ein Backup erstellt wurde, bevor Sie mit dem Update fortfahren. Nach Abschluss des Updates können Sie Ihre Show bei Bedarf neu laden.
Bei der Durchführung eines Softwareupdates ist es wichtig, dass die Stromversorgung nicht unterbrochen wird. Ein Stromausfall während eines Softwareupdates kann Ihre Konsole unbrauchbar machen.


Konsolen mit ZerOS 7.8.3 oder neuer
Um das Update durchzuführen:


• Laden Sie die Software von der Zero 88 Website herunter (https://www.zero88.com/zeros)
• Entpacken Sie den Download und speichern Sie die .exe-Datei auf einen USB-Stick (nicht in einen Ordner)
• Stecken Sie den USB-Stick in die Konsole (USB-Port auf der Rückseite der Konsole)
• Drücken Sie SETUP, um den Setup-Bildschirm der Konsole aufzurufen
• Wählen Sie "Load" aus
• Wählen Sie die Datei aus der angezeigten Liste und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
• Sobald das Update abgeschlossen ist, entfernen Sie den USB-Stick und starten Sie die Konsole neu
Sobald die Software auf dem neuesten Stand ist, können Sie mit den neuen Funktionen vertraut machen. Bitte führen Sie diese Versionshinweise bei der Bedienung des Pultes mit sich, da sich einige Funktionen geändert haben. Viel Erfolg!
Konsolen mit ZerOS 7.8.2.39 oder älter
Um das Update durchzuführen, benötigen Sie einen bootfähigen USB-Stick. Dieser wird als Teil des Prozesses gelöscht und neu formatiert. Mögliche Dateien auf dem USB-Stick müssen zuvor gesichert werden.
Manche USB-Sticks sind nicht kompatibel, da nicht bootfähig. Bei Problemen verwenden Sie bitte den originalen Zero 88 USB-Speicherstick. Das Update installiert die komplette Software auf der Konsole. Die .exe Datei macht aus dem USB-Stick ein bootfähiges Speichermedium (Installationsverzeichnis).
Laden Sie das Software-Update unter https://www.zero88.com/zeros herunter und entpacken Sie die Datei auf den PC (nicht auf den USB-Stick). Stecken Sie den o.g. USB-Stick in eine USB-Schnittstelle an Ihrem PC. Klicken Sie auf die .exe Datei (ZerOS OS Creator USB) und folgen Sie den Anweisungen im Bildschirm. Nach einigen Minuten ist die Installation auf dem USB-Stick beendet. Entfernen Sie den USB-Stick vom PC. Das Software-Update ist nun auf dem USB-Stick installiert. Stecken Sie den USB-Stick in den USB-Port auf der Rückseite der Konsole und starten Sie die Konsole wie normal.
Die Konsole fährt automatisch in die Installation der neuen Software. Drücken Sie mit Hilfe der Enter-Taste auf der Konsole, USB-Maus oder USB-Tastatur die Option [Install ZerOS]. Die Software wird nun in wenigen Minuten installiert. Nach Fertigstellung der Installation werden Sie aufgefordert den USB-Speicherstick zu entfernen und die Konsole neu zu starten. Führen Sie diese Schritte aus und der Update-Prozess ist abgeschlossen.