Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ultralite Deutschland | Datenschutzerklärung

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung einsehen und herunterladen

Ultralite | Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

 

1.    Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

1.1.    Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie Telemediengesetz (TMG), geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1.2.    Zuständige Stelle im Sinne des Datenschutzes:

Ultralite Deutschland Haerle Lichttechnik GmbH
Geschäftsführung: Kaspar Haerle
Marie-Curie-Strasse 4
D-89584 Ehingen
Telefon: 07391 / 7747-0
Fax: 07391 / 7747-77
E-Mail: datenschutz@ultralite.eu

1.3.    Verantwortlicher für den Datenschutz: 

Wir haben für unser Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt
Dr. Sebastian Kraska
IITR Datenschutz GmbH
Büro: Marienplatz 2, 80331 München
Tel.: +49 (0)89 1891 7360
E-Mail: datenschutz@ultralite.eu

1.4.    Auskunft, Sperrung und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

1.5.    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.

1.6.    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Email an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

1.7.    Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, bis Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis und ihre Speicherung zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird. 
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns für die angegebenen Zwecke, insbesondere zur Vertragsabwicklung, erhoben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns dabei stets vertraulich behandelt und nur an Dritte weitergegeben, soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es für die Bestellabwicklung erforderlich ist. Dazu gehört die Weitergabe an das in dem Bestellvorgang genannte Transportunternehmen, soweit dies für die Zustellung der Ware oder Kontaktaufnahme erforderlich ist. Im Rahmen der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode erfolgt eine Weitergabe der für die Zahlung erforderlichen Daten an das beauftragte Kreditinstitut.

2.    Datenerfassung auf unserer Webseite


2.1.    Nutzung unserer Webseite

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung der Daten in der folgend beschriebenen Art und Weise und zu dem jeweils benannten Zweck einverstanden. Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder den Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an [datenschutz@ultralite.eu] oder an die vorstehenden Kontaktdaten.

2.2.    Kontaktformular

Mit Hilfe unseres Kontakformulars auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit einfach mit uns Kontakt aufzunehmen.

Umfang der erhobenen Daten:
•    Name
•    E-Mail Adresse
•    Anfrage

2.2.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung eines Kontaktfomulars ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung


2.2.2.    Zweck der Verarbeitung

Ihre Kontaktdaten, die Sie uns über unser Kontaktformular übermitteln, werden von uns nur zu Zwecken der Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Angaben an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.

2.3.    Newsletter

Sie können unseren E-Mail-Newsletter bestellen, wenn Sie von uns auf diesem Wege über Aktuelles rund um das Thema Beleuchtung informiert werden und Angebote bezüglich unserer auf dieser Internetpräsenz ersichtlichen Produkte im Bereich Beleuchtungstechnik erhalten möchten. Hierfür müssen Sie sich in dem dafür vorgesehenen Bereich mit Ihrer E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten sodann eine E-Mail, in der Sie auf den dafür vorgesehenen Link zur Bestätigung klicken müssen, um Ihre E-Mail-Adresse für den Erhalt unserer Newsletter zu verifizieren [„Double-Opt-In“]. Den Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen durch Abbestellung über den jeweiligen Newsletter (Austragungs-Button im Newsletter) oder einer kurzen formlosen Email an uns beenden. 


2.3.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung Ihrer Email-Adresse zum Versand unseres Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

2.3.2.    Zweck der Verarbeitung

Die von Ihnen für den Newsletter-Bezug hinterlegten Kontaktdaten werden von uns zur Bereitstellung unseres Newsletters verwendet

2.4.    Registrierung auf dieser Seite

Der Kunde hat bei uns die Möglichkeit unter Angabe personenbezogener Daten ein Kundenkonto anzulegen. Die Dabei eingetragenen Daten werden an uns übermittelt und gespeichert.
Umfang der erhobenen Daten
•    Email-Adresse
•    Name
•    Telefonnummer
•    Firmenname
•    Strasse und Hausnummer
•    Postleitzahl
•    Stadt
•    Land


2.4.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Grundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden erhoben zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

2.4.2.    Zweck der Verarbeitung

Die Registrierung dient dem Zweck der Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.


2.5.    Verwendung von Cookies durch unsere Webseite

Auf den einzelnen Seiten dieser Webpräsenz verwenden wir für Ihre Sitzung sogenannte „Cookies“ (auch „Session-Cookies“), um den Besuch auf unserer Internetseite angenehmer zu gestalten. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte hinterlegt und gespeichert werden. Diese Cookies beeinträchtigen weder Ihren Computer noch Ihre Dateien und rufen auch keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab. 
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein. Es findet daneben im Rahmen der Cookie-Speicherung eine Datenübermittlung und Datenprotokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken statt. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie hinsichtlich der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Wir verwenden die Protokolldaten nur zu statistischen Zwecken des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung unseres Angebotes, sowie zum Schutze vor rechtswidriger Nutzung bspw. in Form von Identitätstäuschungen bzgl. des Kundenkontos; in letztgenannten Fällen behält sich der Anbieter vor, bei Bestehen von konkreten Anhaltspunkten hinsichtlich einer rechtswidrigen Nutzung, die Protokolldaten zu überprüfen.

2.5.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Grundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden erhoben zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Ebenso hat der Webseiten-Betreiber ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

2.5.2.    Zweck der Verarbeitung

Unsere Cookies dienen dem Zweck der Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion, „Remember me“-Funktion).

2.6.    Server Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Browsertyp/ Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners
•    Uhrzeit der Serveranfrage
•    IP-Adresse
Diese Daten sind nicht einer bestimmten Person zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


2.6.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

2.6.2.    Zweck der Verarbeitung

Diese Daten dienen der Bereitstellung unseres Onlineshop. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen


2.7.    Kataloganfrage

Auf unserer Homepage bieten wir Ihnen die Möglichkeit über ein Kataloganfrageformular unseren Produktkatalog per Post zusenden zu lassen.

Die durch das Google reCaptcha verarbeiteten Daten werden gesondert erklärt.

Umfang der erhobenen Daten:
•    Email
•    Name
•    Strasse und Hausnummer
•    Postleitzahl
•    Stadt

2.7.1.    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung


2.7.2.    Zweck der Verarbeitung

Ihre Kontaktdaten, die Sie uns über unser Kataloganfrageformular übermitteln, werden von uns nur zu Zwecken der Übersendung unseres Produktkataloges und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. 

3.    Analyse- und Trackingtools

3.1.    Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Auch Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetpräsenz. Ihre IP-Adresse wird jedoch anonymisiert. Dies erfolgt mit der Methode _anonymizeIP.  Damit kann Ihre IP-Adresse nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden. Weitere Informationen zu Google Analytics und dieser IP-Anynomisierungsfunktion finden Sie unter www.support.google.com/analytics [alt. Möglichkeit?]. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Websiteaktivitäten für den Anbieter zusammengestellt, u.a. damit wir diese Seite benutzerfreundlicher machen können. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. der Erhebung der Daten durch Google-Analytics jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dieser Ausschluss der Nutzung (sogenanntes „Opt-Out“) funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain. Dabei wird also ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Wenn Sie Ihre Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


3.2.    Google reCaptcha

Zum Schutz bei der Übermittlung von Formularen (z.B. Online-Beitrittserklärung, Kontaktformular, Registrierung für den internen Mitgliederbereich) verwenden wir in ausgewählten Fällen den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Der Dienst schließt den Versand Ihrer IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von Google: http://www.google.de/intl/de/privacy


3.3.    Google AdWords Conversion Tracking

Diese Webseite benutzt Google AdWords Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google AdWords Conversion Tracking verwendet ebenfalls „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die Daten mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.


https://www.ultralite.eu